Rotary-Bräteln

August 2017 - Regula Kälin, BS 3

 

Es regnete am Donnerstag, 31. August. Aus diesem Grund wurde das traditionelle Rotary-Bräteln nicht im Wald gefeiert, sondern im Saal vom Altersheim in Rothrist.

 

 

Wir assen Bratwurst und Salat und zum Dessert gab es eine Glace. Nach dem Essen wurden wir von Kiko-Clown und Erique Saenz unterhalten. Kiko-Clown zauberte und musizierte, jonglierte und witzelte mit den Anwesenden. Alle freuten sich.

 

 

Nach dem Dessert trat die Circusmaus auf. Hunde, Katzen, Tauben und ein Hängebauchschweinchen zeigten ihre Kunststücke.

 

 

Müde und zufrieden wurden wir abgeholt. Vielen Dank an den Rotary-Club für den gelungenen Anlass.