Loading...

Herbstprojektwoche – Oktober 2018
Claudia Villiger, WS 1

Am ersten Tag von der Projektwoche sangen wir ein paar Lieder. Danach verteilten sich die Schüler in 9 Ateliers.

Im Atelier Halloween begann die Woche mit einer Geschichte über Halloween.

Danach wurden Masken gebastelt. Die ganze Woche begleitet uns das Thema.

In den anderen Ateliers wurde Kunst gemacht zum Beispiel wurde Schmuck hergestellt, gekocht und gebacken. Auch  andere Methoden wie mit Händen und Füssen drucken oder mit bemalten Veloreifen über Holz fahren begeisterte die Schüler.

Mit Naturmaterialen wurden kleine Kunstwerke gefertigt, die am letzten Tag von der Projekt Woche den Gästen gezeigt wurden.

Herrliches Herbstwetter begleitete uns die ganze Woche und so konnten die Abschluss Lieder vor der Kommbox gesungen werden.

Ein Schüler aus der Basisstufe und der Chor sangen aus grosser Freude das Lied Halleluja. Alle waren begeistert und klatschten Beifall.

Danach konnten die Eltern und  die Geschwistern bei einem Rundgang die Ausstellung der Ateliers besuchen.

Es war eine tolle Woche.

2018-10-31T08:19:03+00:00